Der kreative Prozess

Heute aus mehreren gegebenen Anlässen statt eines Schreibtipps einen Ermutigungstipp, passend zum NaNoWriMo.

Man fängt ja oft voller Elan an, aber dann wird es schwierig. Es hakt, man findet alles doof und man denkt, man kann nix. Aber an diesem Punkt darf man nicht stehen bleiben. Erfolg beim Schreiben und überhaupt bei jedweder kreativer Tätigkeit bemisst sich vor allem daran, wie gut man durchhält. Und mal ehrlich: Voller Herzblut ans Schreiben rangehen und dann die Flinte ins Korn werfen wird der Sache doch irgendwie nicht gerecht, oder?
Krisen sind normal, Punkte, wo man alles in die Ecke schmeißen will, auch. Mach trotzdem weiter. Irgendwann ist auch dieser Berg bewältigt. Ich weiß ganz genau, wovon ich da spreche, und wenn ich es geschafft habe, schaffst Du das auch!